Für die im Film dargestellte Montage benötigen Sie

Nylonummantelten Stahldraht in der gewünschten Kettenlänge zuzüglich ein paar Zentimenter mehr für die Verschluss-Halteschlaufen.

 

Quetschperlen in der Grösse, dass die von Ihnen verwendete Drahtstärke 2x durchpasst,

 

eine gutschliessende Flachzange, gerne auch eine robuste, mit der Sie die Quetschperlen fest zusammendrücken können

 

Verschluss, Ring

sowie einen gut funktionierenden Seitenschneider, der den Draht gut abschneidet (damit kein "pieksendes" Ende über der Quetschperle heraussteht)

Quetschperlen können aber noch mehr !!!!!